P1011787 19
P1011779 15
P1011816 29
P1022006 48
P1011800 25
P1022069 70
P1022288 183
P1022308 193

Scores of Matters
2020

The Schwankhalle is the partner of the interdisciplinary research project ›Das Dynamische Archiv‹ of the University of the Arts Bremen. The online platform based on ›open source‹ logic brings together tools and methods of selected artists willing to share them with others. Upon the invitation of the Schwankhalle, the choreographer Eva Meyer-Keller feeds a speculative and subjective glossary of 100 objects into ›Das Dynamische Archiv‹. The objects play a pivotal role in her performances: everyday things like apples, adhesive tape or tampons. As individual ›entries‹, they encapsulate historical as well as hallucinatory, mundane as well as philosophical narrations that branch out to form a complex system of references. As an archive within the archive, ›Scores of Matters‹ plays with unsuspected possibilities of (dis-/re-)orders of things whose status we believe to know.

https://www.thedynamicarchive.net/page/residencies

Die Schwankhalle ist Partnerin des interdisziplinären Forschungsprojekts Das Dynamische Archiv der Hochschule für Künste Bremen. Die Online-Plattform mit „Open Source“-Logik versammelt Tools und Methoden ausgewählter Künstlerinnen, die sich bereit erklärt haben, sie mit anderen zu teilen. Die Choreografin Eva Meyer-Keller speist als Antwort auf die Frage, wie man eine aktive künstlerische Praxis in die Logik des Archivs überführt, ein spekulatives und subjektives Glossar aus ca. 100 Objekten in Das Dynamische Archiv ein. Es sind Dinge, die in ihren Performances eine zentrale Rolle spielen: Alltagsgegenstände wie Äpfel, Klebeband oder Tampons. Als einzelne „Einträge“ bündeln sie historische wie halluzinatorische, banale wie philosophische Erzählungen, die sich zu einem komplexen Verweissystem verästeln. Als Archiv im Archiv spielt scores of matters - wie Meyer-Kellers Arbeit und auch der heutige Einblick in die Erarbeitung der Archivstruktur zeigt - mit ungeahnten Möglichkeiten der (Un-/Um-)Ordnungen von Dingen, deren Status wir zu kennen glauben.

https://www.thedynamicarchive.net/page/residencies

Translate to German
To see the video documentation please send email for link and password to unlock.

Eva Meyer-Keller

Ilya Noé

Constanze Schellow

Emilia Schlosser

Adam Blaufarb

Maximilian Kiepe

Venues

March 2020

online archive

performance lecture